Donnerstag, 12. April 2018

Ein raffiniertes Shirt für mich

Eigentlich wollte ich in Zukunft etwas experimentierfreudiger sein, was das Nähen betrifft... darum zeige ich heute nicht meine fünfte Frau Karla, sondern mein neues Shirt nach dem Schnitt "raffiniert -es-" von Frau Büntze. 

Der Webware-Einsatz am Halsausschnitt ist echt raffiniert 😊. Ich wollte ihn ursprünglich aus Jersey nähen, hab mich aber dann doch für die gepunktete Webware entschieden, die passt gut zum Triangle-Jersey von Lillestoff, von dem ich gleich so viel gekauft habe, dass er noch locker für ein weiteres Shirt oder einen Rock reicht.


In der Taille habe ich mir etwas Mehrweite gegönnt, was im Nachhinein auch gut war, sonst hätte man wohl das ein oder andere Pölsterchen mehr gesehen. Die Ärmel habe ich anstatt zu raffen in Falten gelegt.


Etwas ungewohnt trägt es sich schon, so mit dem Webware-Ausschnitt. Aber ich finde, es sieht gut aus und ist mal was anderes.


Heute verlinke ich mich wieder bei RUMS und ab morgen auch bei den LilleLiebLinks.

Liebste Grüße, Ulli


Schnitt: "raffiniert -es-" von Frau Büntze
Stoff: Lillestoff For You Triangle, Webware aus meiner Reste-Kiste
verlinkt: RUMS, LilleLiebLinks (ab Freitag)

Kommentare:

  1. Deine Bluse gefällt mir richtig gut. Der Einsatz macht sie wirklich ungewöhnlich und irgendwie elegant.
    Liebe Grüße
    Ania

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Ania! Sie trägt sich auch sehr angenehm :-)
      Liebe Grüße, Ulli

      Löschen